Navigation überspringen

Nachmittagsbetreuung

Die Nachmittagsbetreuung an unserer Schule wird für die Klassen eins bis vier angeboten. Die Kinder werden gemäß der Waldorfpädagogik und deren Leitbild betreut. Sie ergänzt und unterstützt den Schulunterricht und die Vormittagsbetreuung.
Das pädagogische Konzept der Betreuung wird gemeinsam erarbeitet und weiterentwickelt. Alle pädagogischen Mitarbeiter tauschen sich regelmäßig aus. Der rege Austausch zwischen den Nachmittagsbetreuern und dem Elternhaus ist ein wichtiger und gewünschter Bestandteil, dazu gehört u.a. der Elternabend.

Für die Nachmittagsbetreuung dieser Klassen ist ein wichtiger Schwerpunkt die Förderung der emotionalen und sozialen Kompetenzen der Kinder. Die Geborgenheit der Gemeinschaft und das über längere Zeit konstant bleibende Gruppengefüge lässt jedem Einzelnen Zeit und Raum in einem vertrauten Menschenkreis und Umfeld seine individuelle Entwicklung zu durchlaufen, sowie tragende Beziehungen zu den anderen Kindern und dem Erwachsenen aufzubauen. Es wird ein respektvoller Umgang aller Beteiligten gepflegt.
Die Angebote der Betreuung sind abgestimmt auf die Prozesse des kindlichen Lernens und die Entwicklungsstufen des Kindes.
Pädagogische Ziele sind auch die Förderung und Bildung der Sinne, des Verantwortungsbewusstseins, der Eigenständigkeit, der Kreativität, der freien Entfaltung im Spielerischen und auch der Teamfähigkeit.

Nachmittagsbetreuung findet drinnen und draußen statt. Das Klettergerüst draußen, der Sandkasten und die Schaukel werden ergänzt durch andere Spielgeräte wie Springseil, Stelzen etc. . Das angrenzende Gelände mit Wald und Wiese wird für die Programmgestaltung genutzt. Es wird ein verantwortungsvoller Umgang mit der Natur gepflegt.

Regelmäßige Abläufe schaffen einen gesunden Rhythmus: gemeinsames Essen, Ruhephase, die tägliche Hausaufgabenbetreuung, AGs.
Der wöchentliche Alltagsrhythmus wird aber auch durchbrochen durch Unternehmungen, die das Besondere, Außergewöhnliche betonen. Dazu gehören die pädagogische Ausrichtung nach Jahreszeiten und Festen (Ostern, Adventszeit,…) und besondere Ausflüge und Angebote zur Erlebnispädagogik.

Die nächsten Termine

Aktuelle Beitragsordnung für die Nachmittagsbetreuung

Beitragsordnung_NB.pdf

Nach oben